Wir trauern um VANESSA LUTZ


… die diese Welt am 14.07.2017 verlassen hat. Wir haben unsere langjährige Freundin und ein Gründungsmitglied der Frl. Wunder AG verloren. Sie war eine großartige Performerin, die Performance immer als Aushandlung und Überschreitung der eigenen Grenzen verstanden hat.

Nie hat sie sich mit Mittelmaß zufriedengeben, nie war sie bereit ihren Glauben an die Existentialität der Kunst und der Gruppe aufzugeben. Sie hat viele Jahre unter Endometriose und weiteren Folgeerkrankungen gelitten und ist schließlich unerwartet, aber selbstbestimmt gegangen. Wir vermissen sie schmerzlich.

Vanessa wurde bereits im Kreise ihrer Familie und ihrer Freunde beigesetzt und verabschiedet.

Anne Bonfert, Carmen Grünwald-Waack, Melanie Hinz, Verena Lobert, Malte Pfeiffer, Maike Tödter und Marleen Wolter für die Frl. Wunder AG.


Empfehlen: