gelGit - Gezeiten - kommGeh – Tiyatro BeReZe, Istanbul
"neue Welten" - internationale Gastspielreihe


Theater im Pavillon

Do, 15. März 2018 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Theater im Pavillon | 30161 Hannover


Zwei ausgegrenzte “Reisende” beleuchten zwischen Komik und Tragik die Situation, in der sie sich befinden. Aus den Tiefen dieser Absurdität machen sie auf sich aufmerksam und berichten - für die mit höhrenden Ohren und sehenden Augen.

Das istanbuler Tiyatro BeReZe nimmt in seiner neuesten Inszenierung die Thematik des gesellschaftlichen Zusammenlebens unter die Lupe. Entstanden ist mit “gelGit” eine hochabsurde Tragikkomödie, die sehr poetisch eines der brisantesten Themen der heutigen Zeit aufgreift.


Wenn du in diesem Leben Dich auf den Weg machen solltest,
Wäre es gut, dass du sieben Mal geboren wirst.
Einmal in einem brennenden Haus geboren werden,
Einmal im Sturzbach kälter als Eis,
Einmal zwischen rasenden Verrückten,
Einmal im reifen Weizen-Feld,
Einmal in einem verlassenen Kloster,
Und einmal im Stall zwischen Schweinen,
Sieben Babys, die wie aus einem Mund weinen, reichen nicht aus:
Versuch Du selbst das Siebte zu sein.

(Frei nach Attile Józsefs Gedicht “Yedinci”)


Konzept & Schauspiel: Elif Temuçin & Erkan Uyanıksoy
Bühne & Kostüm: Lucile Larour & Ilona Klein
Regieassistenz & Tontechnik: Yasemin Kır
Lichttechnik: Osman Onur Can
Dramaturgie: Firuze Engin
Produktion: İrem Akbal
Dauer: 60 Minuten
Premiere: 26 November 2017, Istanbul


tiyatrobereze.com


Genre: Theater für Jugendliche, Theater für Erwachsene, Performance

Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Theater im Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover


Empfehlen: