Theater im Pavillon
Mein Leben ist ein Roman Frauentheaterprojekt von Banu Çiçek Saygın


Fr. 25.11.2022 um 19:00 Uhr
Theater im Pavillon,
Lister Meile 4, 30161 Hannover

Tickets
Ich sagte Mama, ich fahre morgen nach Deutschland. Dann weinte meine Mutter. "Meine Tochter", sagte sie, "sie nennen jeden, der nach Deutschland geht, eine Hure, sie werden dich auch so nennen." Ich sagte: “Mach dir keine Sorgen um mich, behalte nur meine Kinder im Auge.“
Die Annahme, dass die Migration männlicher Arbeiter aus der Türkei nach Deutschland das Phänomen der Gastarbeiter in Deutschland konstituiert und vollständig beschreibt, hat zu einer erheblichen Missachtung der Vergangenheit von Migrantinnen geführt. In diesem Projekt werden die Migrationsgeschichten der ersten Generation von Frauen, die als Gastarbeiterinnen aus der Türkei nach Deutschland eingewandert sind, erzählt, sichtbar gemacht und gewürdigt, bevor sie mitsamt ihrer Geschichte diese Welt verlassen. Ihre persönlichen Vorlieben, Wünsche und Ziele werden berücksichtigt. Insbesondere werden die Überwindung von Schwierigkeiten, das Vorankommen dank Hilfe, Unterstützung und Solidarität untersucht und diese Seiten ihrer Migrationsgeschichte beleuchtet. So werden statt der üblicherweise erzählten Narrative der „traurigen, aber wahren“ Geschichten nun „traurige, aber überstandene“ Geschichten erzählt, die einen neuen Zugang zu Immigration und Migrantinnen ermöglichen.
Der Text des Stücks basiert auf Interviews mit Migrantinnen der ersten Generation und wird von Migrantinnen und Frauen mit Migrationshintergrund aufgeführt.
Mein Leben ist ein Roman

Alle Termine

Mo 28.11. 19:00
30161 Hannover
Theater im Pavillon
Di 29.11. 19:00
30161 Hannover
Theater im Pavillon

Mitglied werden

Mit den drei Arbeitsbereichen Service, Kulturpolitik und Öffentlichkeitsarbeit ist der Landesverband Freier Theater Niedersachsen sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die Anlaufstelle, wenn es um Freies Theater im Flächenland Niedersachsen geht.

Mehr erfahren

LaFT-Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Den Verband kontaktieren

Landesverband Freier Theater Niedersachsen e.V.
Lister Meile 27
30161 Hannover
Telefon 0511-35 35 486
E-Mail: laft@laft.de

You may also contact us in English.

Die Vielen

wir sind die vielen invers

Partner

Bundesakademie

Gefördert durch

mwk