Jack in the Box
Ein Theaterexperiment und digitales Live-Solo


THEATER AN DER GLOCKSEE

Mi, 17. März 2021 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: Online-Event


4 neue Termine wegen der großen Nachfrage!

Jack ist zurück! Nach vierjähriger Kopf- und Weltquarantäne und Ausflügen in die mentale Quantenphysik krabbelt er 2021 durch die Flimmerkiste zurück auf unsere dünne Netzhaut.
Im Gepäck hochauflösende Gedanken-Verlinkungen über Tele-Visionen, Mutationen, Tele-Empathie und einiges mehr. Denn jetzt ist alles anders – noch! 
Wir vielleicht auch..? 

Und er verrät, wer wirklich hinter allem steckt …

An 12 Abenden performt, klickt, schneidet, verbindet und überfordert sich Jonas live im Theater in diesem Online-Solo und sendet Jack digital zu Euch nach Hause!
Keine Notlösung oder Anpassung: Ein Projekt, das ohne dieses Medium und diese Zeit gar nicht existieren würde!

Infos, Tickets und Livestream auf → theater-an-der-glocksee.de

Mit der Kunstfigur Jack unternahmen das THEATER AN DER GLOCKSEE und Schauspieler Jonas Vietzke schon 2017 ein Theater- und Textexperiment auf engstem Raum mit mehreren spontanen Stationen über das Jahr verteilt. 

2021 rebooten wir jetzt das Format: Online, live und handgemacht mit einem spontanen, neuen und ganz eigenständigen Abend!

Teil unserer 2021er Projektreihe
PLUS X – Experimente im dionysischen Vakuum


Text, Performance, Video, Technik Jonas Vietzke (und diverse Mutant*innen)

Gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stiftung Niedersachsen, Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, Stiftung Kulturregion Hannover.

Ermöglicht durch Mittel der Neustart-Förderung des Bundes und des Stabilitätspakets der Stadt Hannover.


Genre: Theater für Erwachsene, Performance

Zugangsmöglichkeiten / Karten-VVK

Karten-VVK
Online: › theater-an-der-glocksee.de
Kartentelefon: 0511 161 39 36


Eintritt wählbar.

Eure Zugangsdaten bekommt ihr mit eurer Buchungsbestätigung per Mail.

Den Livestream findet ihr auf → theater-an-der-glocksee.de/live


Empfehlen: