Alice oder nichts
Jugendtheater


theater im e.novum

PREMIERE Sa, 11. Juni 2022 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: theater im e.novum | 21335 Lüneburg


Von Tobias Bungter  nach Lewis Carroll „Alice im Wunderland“
Es spielt das Jugendensemble 5
Regie: Nils Beckmann
Aufführungsrechte beim Verlag Hartmann & Stauffacher GmbH



Alice ist ein wohlerzogenes Mädchen, doch das nützt ihr im Wunderland rein gar nichts. Einmal durch ein Kaninchenloch gefallen, schon steht ihre Welt kopf. Im Wunderland ist man krude, stets vom Gegenteil der Wahrheit der "normalen" Welt überzeugt und voller Angst vor den unberechenbaren Stimmungsschwankungen der Törtchen verschlingenden Herzkönigin - "Kopf ab!" - und ihrem gefräßigen Monster Dschäbbäwock. Doch es geistert eine Prophezeiung durch das Wunderland - "Alles" oder "Nichts" seien in der Lage, der Herzkönigin die Macht zu rauben. Letzte Chance für den zum Fraß durch den Dschäbbäwock verurteilten Knallhasen. Und so findet sich Alice alsbald in die Rolle der Heldin, der Retterin des Wunderlandes versetzt - wie ihr Mädhättä mit seinem Sprächfähler kurzerhand klar macht : nur Alice känn uns rättän! - Alice oder Nichts! Und so kommt es am Ende zum spannenden Finale - dem alles entscheidenden Croquetturnier zwischen der Herzkönigin und Alice.


Veranstaltungsort / Karten-VVK


Veranstaltungsort:
theater im e.novum
Munstermannskamp 1
21335 Lüneburg
Bei Google Maps anzeigen

Karten-VVK
Website: http://www.theater-enovum-lueneburg.de/


Empfehlen: